Wir sind ein offizieller Lebensmittelbetrieb, der nach Lebensmittelrecht beim Landratsamt Alb-Donau in Ulm zugelassen ist.



Vorteile für die Ernährung

Über 2 Milliarden Menschen haben Insekten auf ihrem normalen Speiseplan, zumeist in asiatischen und afrikanischen Ländern. In der westlichen Welt werden Fischeier (Kaviar), Schnecken, Muscheln oder Krebstiere ("Meeresinsekten") als Delikatesse wahrgenommen. Warum also nicht auch Insekten?

Straßenverkauf von Insekten in Thailand
Straßenverkauf von verschiedenen Insekten in Bangkok / Thailand.
Quelle: FAO "Edible Insects, future prospects for food and feed security".


Insekten bestehen bis zu 70 % aus hochwertigen Proteinen. Die darüber hinaus enthaltenen Fette sind überwiegend wertvolle einfach oder mehrfach ungesättigte Fettsäuren. Sie wirken entzündungslindernd, sind notwendig zur Bildung von Hormonen und unterstützen die Zellteilung. Es gibt essentielle ungesättigte Fettsäuren wie Omega-3 und Omega-6, die unser Körper nicht selbst herstellen kann, und die daher über die Nahrung zugeführt werden müssen. Insekten sind hierfür eine hervorragende Quelle.

Je nach Art enthalten Insekten mehr Omega-3 als Fisch, insgesamt 9x mehr Aminosäuren als Fleisch, 15 % mehr Eisen als Spinat und genausoviel Vitamin B12 wie Lachs. Hinzu kommen wichtige Spurenelemente wie Kupfer, Eisen, Phosphor, Zink, Mangan, Selen und Magnesium. Kohlenhydrate sind in Insekten zumeist nur wenige enthalten. Sie können daher Diäten unterstützen.

Nährwerte unserer Insekten
Übersicht der Nährwerte unserer Insekten in Gramm, bezogen auf 100g Trockenmasse.
Quelle: Analytisches Institut Bostel, Stuttgart. Im Auftrag der six feet to eat Insektenzucht GmbH.


In der konventionellen Zucht von Nutztieren oder in Aquakulturen werden vielfach Antibiotika, Pestizide und Hormone eingesetzt. Unsere Insekten werden auf rein pflanzlicher Basis in Bio-Qualität gefüttert, ohne jeden Einsatz von Medikamenten oder künstlichen Zusätzen. Unsere Insekten sind damit rein Natur und "100% Bio".

Prüfbericht Institut Bostel Stuttgart
Briefkopf eines Prüfberichtes des Analytischen Instituts Bostel in Stuttgart vom Dezember 2019
Quelle: Analytisches Institut Bostel, Stuttgart


Speiseinsekten aus unserer Zucht sind sicher. Laut Welternährungsorganisation gibt es keine bekannten Fälle in denen durch den Verzehr von Speiseinsekten Krankheiten oder Parasiten auf den Menschen übertragen wurden. Unsere Produkte werden regelmäßig von anerkannten Analyselaboren mikrobiologisch untersucht.




copyright 2019 - 2020 | six feet to eat Insektenzucht GmbH
Impressum  |  Datenschutzerklärung
dot
^